Zurück zu Motorikspielzeug & Motorikspiele

Steckspiel

Artikelart:
Spiele, Puzzle & Spielzeug:
Alter:
Serien & Marken:
Hersteller & Verlage:
Herstellungsland:
Artikel pro Seite:
40 80 200
1 bis 60 (von 86)
Produkte: 1 bis 60 (von 86)
Seiten:  1  2  [>>] 

Steckspiele für Kinder & Kleinkinder


Steckspiele schulen die räumliche Orientierung, die feinmotorischen Fähigkeiten und die Erkennung von Farben und Formen. Das Kind benötigt eine ganze Zeit, um das vorgegebene Muster wie bei einem Mosaikspiel zu stecken. Dadurch wird auch Geduld und Ausdauer geübt, denn das Ergebnis eines Steckspiels ist für das Kind ein Erfolgserlebnis welches zur Motivation auch abgemalt werden kann. Die Kreativität und Fantasie des Kindes wird aktiviert, wenn nach eigener Vorstellung Motive oder Vorlagen zu einem Mosaikspiel aus Holz erstellt werden. Um etwa eine gleichfarbige Reihe zu bilden, müssen Farben zugeordnet und unterschieden werden. Je älter ein Kind wird desto komplexer werden die gesteckten Bilder, bereits im Kindergarten können sich wiederholende Elemente und Sequenzen erkannt und selber entwickelt werden. Je nach Art des Steckspiels kann der Aufbau des Musters auch vertikal erfolgen, etwa beim 3D GeoMo Dreiecke und Kreis, oder horizontal wie bei einem Mosaikspiel aus der Serie Aximo des Herstellers Dusyma.