Zurück zu Lern- & Förderspiele

Lernspiele Mathematik

Lernspiele Mathematik Banner

Hier finden Sie Lernspiele zur Mathematik. Diese unterstützen die mathematischen Fähigkeiten bezüglich Zahlen, Figuren und dem ersten Rechnen. Die Fähigkeiten, die ein Kind benötigt, um später zählen und rechnen zu lernen, werden unter dem Begriff Pränumerik zusammengefasst. Jedes Kind möchte lernen. Die Spiele sind abgestimmt auf die jeweilige Klassenstufe.
... ▶ zum Ratgeber Lernspiele Mathematik

Artikelart:
Mathematik Thema:
Spielzeug & Spiele:
Spielauswahl:
Nikitin Material:
Bausteine & Konstruktionsspielzeug:
Rollenspielzeug & Rollenspiel:
Wandspiele & Großspiele:
Klasse:
alle Filter >>
Artikel pro Seite:
40
70 100
1 bis 40 (von 319)
Produkte: 1 bis 40 (von 319)
Seiten:  1  2  3  4  5 ...  [>>] 

Lernspiele Mathematik zu den verschiedenen Themenbereichen


Hier haben wir für Sie altersgerechte Lernspiele zur Mathematik zusammengestellt. Diese lassen sich entsprechend dem Wissensstand des Kindes auswählen. Mit ihnen unterstützen sie das Lernen des Stoffs in der Schule. Die Kinder üben mit ihnen an ihren Schwächen und Stärken. Dabei ermöglichen Lernspiele Mathematik ein individuelles Üben.

Sie helfen Kindern, ihre mathematischen Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Zudem haben selbst Kinder, die bisher wenig Interesse an der Mathematik gezeigt haben, großen Spaß mit ihnen. Mathematik zu lernen fällt nicht immer leicht. Deshalb sind die Lernspiele Mathematik systematisch aufgebaut. Die Kinder werden mit ihnen angeleitet – vom einfachen Nachlegen bis hin zum Kopfrechnen. Selbst die Kleinsten erlangen spielerisch ein erstes Zahlenverständnis. Wie Zahlen und Mengen zu kombinieren sind, wird im Spiel gelernt. Ebenso einfache Rechenaufgaben wie die Addition und Subtraktion.

Lernspiele Mathematik sind zu den verschiedenen Themenbereichen erhältlich. Beispiele dafür sind:

  • Bruchrechnen
  • Mathematisches Grundverständnis
  • Geometrie
  • Grundrechenarten
  • Kopfrechnen
  • Maßeinheiten
  • Arithmetik

Für ein grundlegendes Verständnis beinhalten die ersten Spiele vor allem Farben und Formen. Somit wird ein erstes Zählen geübt. Motive lassen sich farblich sortieren oder mengenmäßig vergleichen. Ein Gefühl für geometrische Formen wird mit Hilfe von Legespielen gut vermittelt. Weitere beliebte Lernspiele der Mathematik sind Kartenspiele, Mathe-Puzzles und noch viele weitere mehr.

Beliebte Lernspiele der Mathematik & ihre Förderbereiche


Sehr beliebt ist das Rechenspiel Alarm. Dieses ist bereits für Kinder ab 6 Jahren geeignet. Es bietet drei Spieloptionen mit ansteigendem Schwierigkeitsgrad. Ob im Unterricht, der Nachmittagsbetreuung oder gemeinsam mit der Familie.

Weiterhin beliebt sind Magnetlegespiele wie die Flocards, Grundbox. Dieses Lernspiel bietet zudem eine Selbstkontrolle und trägt somit zum selbstständigen Lernen bei. Passend dazu erhalten Sie bei uns das Flocards SuperSet, welches aus 4 Kartensätzen besteht. Magnete gehören mit zu den beliebtesten Spielzeugen. Weshalb es wenig verwunderlich ist, dass sie gleichzeitig eine gute Motivationshilfe sind.

Rechenspiele und Zahlenspiele behandeln nicht nur die mathematischen Fähigkeiten. Sie liefern ebenso Überlappungen mit der Förderung der Wahrnehmung sowie der Feinmotorik. Welche Fähigkeiten lassen sich mit Hilfe der Lernspiele Mathematik noch fördern?

  • Geduld
  • Konzentration
  • Visuelle Wahrnehmung
  • Räumliches Denken
  • Mathematisches logisches Denken
  • Kreativität
  • Mengenverständnis
  • Strategisches Denken
  • Rechnen mit Grundrechenarten
  • Geometrisches Vorstellungsvermögen

Die Lernspiele Mathematik lassen sich allein oder zusammen in der Gruppe spielen. Des Weiteren regen sie das Interesse an der Mathematik an, sowie die Motivation sich mit ihr zu beschäftigen.

Lernspiele Mathematik & ihr Bezug zum Alltag


In unserem Alltag begegnet uns die Mathematik an vielen Orten. Beispielsweise beim Aufteilen von Süßigkeiten, beim Abmessen der Zutaten zum Kuchen backen, wenn wir eine bestimmte Wegstrecke zurücklegen oder beim Einkaufen. Wie wir sehen ist Mathematik mehr als reines Rechnen. Weshalb es wichtig ist, sich mit ihr zu beschäftigen. Eine gute Sprache ist für das Verständnis der Mathematik von Bedeutung.

Lernspiele Mathematik sind ideal zum Lernen. Sie sind lustig und jederzeit und überall zugänglich. Selbst für unterwegs können sie mitgenommen werden. Die Spiele gibt es je nach Altersstufe. Von der Grundschule bis ins Erwachsenenalter finden sie Verwendung. Sie unterscheiden sich nach Art und Themenbereich:

  • Symmetriespiele
  • Logikspiele
  • Spiele rund um Geometrie und Formen
  • Spiele zum Lösen mathematischer Probleme
  • Mathematische Rätsel

Lernspiele Mathematik können obendrein Kindern mit einer Rechenschwäche unterstützen. Regelmäßiges Spielen hilft, die Fähigkeiten zu verbessern. Einigen Kindern fehlt der Bezug zur Mathematik, manchmal fehlt ihnen einfach das Interesse dafür. Deshalb haben die Spiele eine interessante Aufmachung. Sie sollen motivieren. Gleichzeitig hilft es, den Bezug zum Alltag sichtbar zu machen.

Zudem lassen sich die Lernspiele gut auf Reisen, beispielsweise in den Urlaub, mitnehmen. Unterschiedliche Spiele sorgen für Abwechslung. Werden sie zudem im Freien gespielt, lassen sie sich mit Bewegung kombinieren.

Weitere Lernmöglichkeiten mit verschiedenen Lernsoftwares


Im Zuge der Digitalisierung gibt es spezielle Lernsoftware für den Computer. Diese ist nicht nur auf die Mathematik beschränkt, sondern bietet vielfältige Fördermöglichkeiten. Somit können die Lernspiele mittels der Lernsoftware ergänzt werden. Ein Blick dazu lohnt sich.