Schließen

ZAREKI-R - Gesamtsatz, 1.-4. Klasse

Testverfahren zur Erfassung einer Dyskalkulie bei Grundschulkindern
Artikelnr.:
17.880.55381
Pearson Testverfahren
170,67 €
inkl. 7% MwSt
zzgl. Versandkosten
Lieferzeit 5 Tage *
Beschreibung:
Anwendungsbereich

Wenn sich die kognitiven Fähigkeiten für den Umgang mit Zahlen bei Kindern nicht erwartungsgemäß entwickeln, können sich neben der Beeinträchtigung des Bildungsverlaufs auch Störungen der Persönlichkeitsentwicklung und der sozialen Anpassung ergeben. Eine möglichst frühzeitige Diagnosestellung von Rechenstörungen dient somit nicht nur der schulischen Rehabilitation, sondern auch der Prävention von sekundären kinderpsychiatrischen Störungen. Das Testverfahren zur Dyskalkulie bei Kindern - Revidierte Fassung (ZAREKI-R) ermöglicht qualitative und quantitative Einblicke in wesentliche Aspekte der Zahlenverarbeitung und des Rechnens bei Grundschulkindern, die gleichzeitig Hinweise für eine vertiefende explorative Diagnostik und für differentielle Hilfsangebote in Unterricht und Therapie geben.

Das Verfahren

Als theoretisches Modell für die Entwicklung der ZAREKI-R diente die von Deloche (1995) entwickelte Akalkuliebatterie für Erwachsene. ZAREKI-R besteht aus folgende 12 Subtests:
1. Abzählen,
2. Zählen rückwärts mündlich,
3. Zahlen schreiben,
4. Kopfrechnen,
5. Zahlenlesen,
6. Anordnen von Zahlen auf einem Zahlenstrahl,
7. Zahlen nachsprechen vorwärts und rückwärts,
8. Zahlenvergleich (Worte),
9. Perzeptive Mengenbeurteilung,
10. Kognitive Mengenbeurteilung,
11. Textaufgaben,
12. Zahlenvergleich (Ziffern).

Jeder Subtest prüft einen möglichst umschriebenen Fertigkeitenbereich. Die Aufgaben werden nach vorgegebenen Testinstruktionen mündlich bzw. mittels Testvorlagen präsentiert und sind von den Kindern durch motorische, mündliche oder schriftliche Reaktionen zu beantworten. Der Test ist vom Material her anschaulich gestaltet. Gerade wegen der häufig anzutreffenden Leistungsängste bei Kindern mit schulischen Lernstörungen sind vorbereitende Übungsaufgaben sowie für schwache Kinder leicht zu lösende Aufgaben in ausreichender Zahl gegeben. Das Verfahren ermöglicht einen Einblick in die spezifischen Vorstellungen und Strategien eines Kindes beim Lösen der Aufgaben.

Gütekriterien

Innere Konsistenz (Cronbachs Alpha): Eichstichprobe r= .89, Klinische Gruppe r= .90.

Eine zur Konstruktvalidierung berechnete exploratorische Faktorenanalyse (n = 343) ergab eine interpretierbare Vierfaktorenlösung (Varianzaufklärung: 58.4%) mit den Faktoren "Zahlen- und Faktenwissen", "Analog-semantische und arithmetische Fähigkeiten", "Zählfertigkeiten" und "Numerisches Arbeitsgedächtnis".

Normen

Es liegen Prozentrangnormen (Gesamt-N = 764) für die Klassenstufen 1 bis 4 vor, die an N = 421 deutschen Kindern aller Klassenstufen sowie N = 343 Schweizer Zweitklässlern gewonnen wurden.

Charakteristika und Vorzüge

Zusätzliche Materialien, wie Testvorlage und Arbeitsheft für das Kind übersichtlich und gut handhabbar in der Testsituation.
Zeitökonomisches Verfahren.
Einblick in Vorstellungen und Lösungsstrategien des Kindes bei der Aufgabenbearbeitung.
Auswertungssoftware erhältlich.
Umfang:
ZAREKI-R - Gesamtsatz Manual, Arbeitsblätter (25), Bewertungs- u. Protokollbögen (25) in Testbox
Hinweis:
Das Testmaterial darf nur an fachlich qualifizierte Personen abgeben werden und ist vom Umtausch ausgeschlossen!

Berufsgruppen:
Ergotherapeuten
Heilpädagogen
Logopäden
Pädagogen
Personalmanager
Physiotherapeuten
Kinderärzte
Psychologen, Psychotherapeuten
Klasse:
1.-4.
Hersteller/Verlag:
Pearson Testverfahren

Kunden kaufen auch:

Lieber SpielundLern.de Kunde,
bitte geben Sie im folgenden Formular Ihre Kontaktdaten ein um die kostenlose Demo-Version herunterzuladen. Nur die Felder mit einem * sind Pflichtfelder.

Der Link zum Download wird Ihnen anschließend per E-Mail zugeschickt.

Ihre Angaben dienen ausschließlich für den Download, sowie der persönlichen Ansprache und werden nicht an Dritte weitergegeben. Auf Wunsch erhalten Sie den Spielundlern.de Newsletter mit Informationen zu unseren Lernspielen und Produkten.

Lieber SpielundLern.de Kunde,

SpielundLern ist ein Fachversand für Lernspiele und Lehrmittel mit über 6.000 Artikeln von über 40 Verlagen und Herstellern. Auch wenn wir uns stets bemühen, Ihnen die günstigsten Preise zu bieten, könnte es mal vorkommen, dass Sie einen Artikel bei SpielundLern.de kaufen und diesen gleichen Artikel einige Tage später in einem anderen Shop preiswerter finden.

Bitte teilen Sie uns innerhalb von 14 Tagen nach Ihrer Bestellung mit, wo Sie den Artikel im Internet günstiger gesehen haben.

Kopieren Sie hierzu die URL (www.name-des-shops.de/artikel) und Ihre Bestellnummer bei uns in eine Email, die Sie an die Adresse tiefpreis@spielundlern.de schicken. Die Tiefpreisgarantie gilt für alle Artikel aus dem deutschen Internethandel, keine Verkäufe von privat oder ebay. Die Artikel müssen neu, gleich, unbeschädigt und original verpackt sein. Die Versandkosten müssen mit einbezogen sein.

Nach erfolgter Prüfung Ihrer Anfrage, erhalten Sie den Differenzbetrag von uns auf Ihrem Konto gutgeschrieben. Diese Gutschrift lösen Sie bei Ihrem nächsten Einkauf bei uns ein oder können sich auf Wunsch auf Ihr Konto überweisen lassen.