Zurück zu Therapiematerial & Praxisbedarf

Psychotherapie

Psychotherapie Banner

Eine psychische Störung beschreibt eine Verhaltensstörung, eine Störung der kognitiven Fähigkeiten und Emotionsregulationsstörung. Der Betroffene ist in seiner Wahrnehmung, der Verarbeitung von Gefühlen, Erlebnissen und Denken beeinträchtigt. Das Sozialverhalten und Selbstbild ist in der Folge und als mögliche Ursache gestört. Der klare Bezug zwischen Selbstwahrnehmung und Realität geht dem psychisch Kranken verloren und lässt sich meist nur durch eine Therapie wiederherstellen. Dazu muss zwischen einer schweren, psychischen Erkrankung und kurzfristigen Symptomen unterschieden werden. ... ▶ zum Ratgeber Materialien für die Psychotherapie

Alter:
Therapie & Praxisbedarf:
Hersteller & Verlage:
Artikel pro Seite:
40
70 100
1 bis 23 (von 23)
Produkte: 1 bis 23 (von 23)
Seiten:  1 

Eine schwere, psychische Erkrankung behindert den Betroffenen dauerhaft in der Bewältigung des Alltags. Psychische Erkrankungen zeigen sich in Form einer Depression, Verhaltensstörung, Schizophrenie als auch psychosomatischen Störungen.

Materialien für die Psychotherapie und zur Behandlung von Psychischen Störungen

Mit unseren angebotenen Materialien zur Psychotherapie werden die Kognitivität, das Verhalten und die Emotionsregulation der betroffenen Person bewusst beeinflusst. Dadurch werden Hintergründe und Ursachen des pathologischen Verhaltens offengelegt und helfen dem Betroffenen ein Verständnis für seine psychische Störung zu finden. Unbewusste Prozesse können die psychische Erkrankung ausgelöst haben und sollen wieder dem Bewusstsein zugeführt werden. So kann die Störung gemindert und aufgelöst werden.

Das angebotene Material zur Behandlung psychischer Störungen unterstützt Sie in der therapeutischen Arbeit zu verschiedenen Störungsbildern. So bieten wir Ihnen Therapiematerial zur Angststörung, Verhaltensstörung als auch zum Thema Soziale Störung und Depressionen. Mit den aufgeführten Therapieformen und in Kombination dieser werden sie bald bestmögliche Erfolge erzielen. Unser Therapiematerial für psychische Störungen lässt sich als Hilfe zur Selbsthilfe beschreiben. Die betroffene Person soll für die Zukunft im Umgang mit belastenden Erlebnissen und Situationen soweit geschult werden, dass sie nicht mehr psychisch erkrankt. Auf Grundlage verbaler und übender Muster werden dem Betroffenen Strategien zur Bewältigung von Problemen aufgezeigt.