Zurück zu Sport & Motorik

Spielzeug für draußen

Spielzeug für draußen und Outdoorspielzeug bietet Kindern nicht nur eine körperliche Ertüchtigung sondern auch viel Spaß am Spiel.Durch Outdoorspielzeug und Bewegung werden die grobmotorischen Fähigkeiten und die körperliche Ausdauer und Kondition geschult.

Spielzeug für Draußen und Outdoorspielzeug für Kinder


Im Gegensatz zu Fädelspielen und Steckspielen wird mit einem Gartenspielzeug und Spielzeug für Draußen auch die Grobmotorik geschult. Sandspielzeug fördert dazu auch die sozialen Fähigkeiten, da ein Kind beim Spielen im Sandkasten selten allein ist. Die Beobachtungsgabe wird geschult und dadurch Wissen angeeignet, denn Kleinkinder beobachten zuerst das Spiel von Kindern bevor sie bestimmte Abläufe nachahmen, etwa beim Sieben von Sand oder dem Gießen mit einer Gießkanne. Im Sandkasten probiert ein Kind Werkzeug aus und ist ein kleiner Bauarbeiter, Baggerfahrer oder backt als Koch Kuchen aus Förmchen. Teamarbeit ist dabei wichtig, Kinder lernen mit Lernspielzeug ein Verständnis dafür, welche Rolle sie einnehmen müssen um im Gruppenspiel ein gemeinsames Ziel zu erreichen. Das kann zum Beispiel der Bau einer Burg oder eines Staudamms sein. Die Hilfsmittel die benutzt werden sind vielfältig und fast immer kindgerechte Versionen richtiger Arbeitsmittel. Bunte Eimer werden zum Transport von Sand eingesetzt und mit Schaufeln Löcher gegraben.