Zurück zu Bausteine & Konstruktionsspielzeug

Fröbelbausteine

Fröbelbausteine Banner

Fröbelbausteine sind Bestandteil der von Friedrich Fröbel zur Mitte des 19. Jahrhunderts entwickelten Fröbel Spielgaben. Diese in Zusammenstellung als Fröbel-Baukasten erhältlichen Holzbausteine basieren auf einem durchdachten System und der Idee Friedrich Fröbels, dass Kinder durch das Spiel sich selbst entdecken und mit ihrer Umwelt agieren müssen. In Kindergärten und Tagesstätten Deutschlands sind die Fröbelbausteine weit verbreitet und führen die Tradition der Fröbelschen Lehre fort.... ▶ hier weiterlesen..

Alter:
Serien & Marken:
Hersteller & Verlage:
Herstellungsland:
Artikel pro Seite:
40 80 200
1 bis 60 (von 157)
Produkte: 1 bis 60 (von 157)
Seiten:  1  2  3  [>>] 

Fröbelbausteine und der Erfinder des Kindergartens


Friedrich Fröbel wird als Erfinder des Kindergartens beschrieben, da seine Theorie zur Spielpädagogik die Praxis des Kindergartens in seiner heutigen Form definiert. Eine pädagogische Sichtweise auf die Kindheit war bis in das 18. Jahrhundert hinein kaum geprägt, Kindheit als eine eigenwertige Lebensphase kein Begriff. Die Fröbelsche Lehre dagegen beschrieb das Spielen als den Mittelpunkt der frühen Kindheit, Kinder sollen sich ihrer Natur entsprechend durch das Spiel entwickeln und die Umwelt erkunden. Zu diesem Zweck entwickelte Friedrich Fröbel die Spielgaben, welche den Kindern ein kreatives Lernspielzeug in die Hand gibt und logisches Denken und Vorstellungsvermögen fördert. Mit den Fröbelbausteinen ist das von ihm durchdachte System von Bausteinen wohl die bekannteste Form von systematischen Holzbausteinen.

Form und Grundmaß der Fröbelbausteine


Die Form der Fröbelbausteine ergibt sich aus den Grundformen Würfel, Walze und Kugel und bietet im Fröbel-Baukasten verschieden förmigen Bausteinen zusätzlich Platz. So lassen sich neben Brückenbogen auch Quader, Keil und Dreieck finden. Fröbelbausteine besitzen das Grundmaß von 5 cm (Würfel) oder 2,5 cm (Kleiner Würfel) und sind untereinander sowie mit Uhl-Bausteinen kombinierbar. Uhl-Bausteine sind eine weitere Entwicklung zu den Fröbelbausteinen und werden allgemein als Quaderbausteine bezeichnet. Das Grundmaß der Uhl-Bausteine beträgt 33 1/3 mm und stapelt man 3 dieser Quaderbausteine wird exakt die Höhe von 2 Fröbelbausteinen mit einem Grundmaß von 50 mm erreicht. Bei einem Grundmaß der Fröbelbausteine von 25 mm werden 4 Bausteine benötigt um die Höhe von 3 Uhl-Bausteinen zu erreichen. Mit einem kompletten Fröbel-Baukasten oder auch Fröbel-Bauwagen können Sie alle Grundmaße und Grundformen der Bausteine abdecken und miteinander kombinieren.

Fröbelbausteine in unserem Sortiment sind aus Buchenholz gefertigt und können in natur belassen oder ausgewählten Farben gekauft werden. Einzelne Fröbelbausteine kaufen Sie in den Farben blau, gelb, grün, rot oder Buche natur. Das Buchenholz zur Produktion wird aus nachhaltiger Waldwirtschaft in Deutschland bezogen. Eine Empfehlung sind unsere Fröbelbausteine auch als Erweiterung für die cuboro Kugelbahn, da beide das gleiche Grundmaß teilen. Ergänzungsbausteine aus unserem Sortiment, wie etwa die Juwelenbausteine und Lichtbausteine haben in der Regel ebenfalls das gleiche Grundmaß wie die Uhl-Bausteine und sind somit auch mit den Fröbelbausteinen kombinierbar.

Wissen

Idee und Geschichte des Kindergartens

Kaum jemand würde heutzutage bestreiten, dass Kleinkinder eine altersgemäße Form der Erziehung brauchen. Sie brauchen eine Umgebung, die ihre Entwicklung fördert und vor allem: sie lernen im Spiel. Doch diese Wahrheiten waren vor zweihundert Jahren in Deutschland noch keineswegs selbstverständlich [...]

Weiter lesen