Zurück zu Bausteine & Konstruktionsspielzeug

Holzbausteine

Holzbausteine Banner

Holzbausteine sind zeitlos und dennoch sehr beliebt. Jedes Kind spielt gern mit ihnen, weshalb sie in jeder Kita oder Kinderbetreuung vorhanden sein sollten. Holzbausteine gehören zu den Sinnesmaterialien. Bauen und Konstruieren gehört zu den grundlegenden Spielen von Kindern. Erste Erfahrungen mit Holzbausteinen werden über das Ertasten und Sehen der Formen gesammelt. ... ▶ zum Ratgeber für Holzbausteine

Artikelart:
Alter:
Serien & Marken:
Hersteller & Verlage:
Herstellungsland:
Artikel pro Seite:
40
70 100
1 bis 40 (von 41)
Produkte: 1 bis 40 (von 41)
Seiten:  1  2  [>>] 

Holzbausteine für den Kindergarten & Zuhause


Holzbausteine für Kinder gibt es in unterschiedlichen Formen, Farben und Größen. Bereits kleine Kinder erkunden die Steine neugierig. Haben diese zudem bunte Farben ziehen sie die Aufmerksamkeit der Kinder auf sich und wecken so das Interesse des Kindes sich mit ihnen zu beschäftigen. Erst einige Zeit später beginnen Kinder mit dem typischen Turmbau-Spiel.

Sie eignen sich hervorragend für die Bauecke im Kindergarten. Auch zu Hause für das Kinderzimmer sind Holzbausteine bei Kindern unterschiedlichen Alters beliebt. Sie beschäftigen sich meist ausdauernd mit ihnen und gestalten schließlich die unterschiedlichsten Dinge. Im Grunde gibt es unendlich viele Möglichkeiten mit ihnen zu bauen. Die Grenze wird lediglich durch die Anzahl und Form der Teile bestimmt sowie durch den zum Bauen zur Verfügung stehenden Platz.

Bei der Farbe gibt es Holzbausteine in natur oder bunt. Bei den Formen kommen einfache geometrische Formen häufig vor. So lernen Kinder ganz nebenbei verschiedene Formen, Größen und Mengenverhältnisse kennen. Zudem sammeln sie auch die Erfahrung, dass sie selbst ihre Umwelt aktiv mitgestalten können. Holzbausteine ermöglichen es, die Welt der Kinder in klein nachzubauen. Erste Erfahrungen mit der Schwerkraft und Statik werden intuitiv erfasst und verinnerlicht.

Damit die Holzbausteine nicht überall kreuz und quer liegen und sich zudem sicher und leicht aufbewahren lassen, können Sie bei uns Bausteinkisten mit Rollen erwerben. Somit lässt sie sich auch schnell aus dem Weg räumen und auch beim nächsten Spiel bis direkt in die Bauecke fahren.

Holzbausteine für Kinder


Holzbausteine sind ideales Spielzeug für Kinder zwischen drei und acht Jahren. Sie besitzen für das sichere Spiel abgerundete Kanten. Neben den physikalischen Erfahrungen werden mit Material weitere Sinneserfahrungen gemacht. Da Holz ein Naturprodukt ist enthält es daher auch keine Weichmacher wie Plastik. Kinder können allein oder mit anderen Kindern gemeinsam mit den Bauklötzen spielen.

Holzbausteine für Kleinkinder bestehen meist aus wenigen geometrischen Formen. Bereits einjährige Kinder haben Spaß daran Türme umzustoßen. Etwas später beginnen sie selbst Türme zu bauen. Anfangs werden nur wenige Bauklötze übereinander gestapelt nur um sie danach wieder umzuwerfen. Kinder trainieren dabei ihre Feinmotorik. Die Hand-Auge-Koordination wird ebenso durch das Spielen unterstützt und gelingt mit der Zeit immer besser. Früher galten Bausteine eher als Spielzeug für Jungs, doch auch Mädchen haben gleichermaßen Spaß am Spielen mit den Holzbausteinen.

Die Entwicklung von Kinder verläuft individuell, dennoch gibt’s beim Spielen mit Holzbausteinen bestimmte gemeinsame Schritte. Zunächst beginnen Kinder die Bauklötze vertikal zu stapeln. Danach erfolgt das horizontale Bauen. Wieder einige Zeit später werden diese beiden Bautechniken miteinander kombiniert, indem die Kinder beispielsweise eine Treppe bauen. Etwa zwischen dem dritten und fünften Lebensjahr bildet sich die Fähigkeit heraus, die drei Dimensionen des Raumes zu verbinden. Die Reihenfolge der Schritte ist bei allen gleich, nur der Zeitpunkt ist je nach Kind variabel.

Kinder im Kindergartenalter verbinden das Bauen noch mit Fantasiegeschichten. Somit wird das Konstruktionsspiel gleich mit Rollenspielen verbunden. So lassen sich zum Beispiel bekannte Gebäude wie das Brandenburger Tor nachbauen. Beim Spielen mit Holzbausteinen sind Kinder häufig sehr konzentriert. Sie vergessen scheinbar alles um sie herum.

Kinder bauen gern ihre Umwelt nach, wie etwa Häuser. Dies ist mit den verschiedenen Bausteinen sehr gut möglich. Ebenso spielen sie auch gern Tätigkeiten von Erwachsenen nach. Dieses Holzbaustein-Set zum Thema Transport beinhaltet einen Flughafen, eine Baustelle, ein Stadion, einen Frachthafen und eine Hochbahn. Kinder können somit die verschiedenen Transportwege nicht nur baulich konstruieren sondern sie auch nachspielen. Zudem wird ihre Fantasie angeregt, indem sie sich dazu kleine Geschichten einfallen lassen.

Die meisten Holzbausteine für Kinder sind quaderförmig. Mit ihnen lassen sich anfangs besser Türme bauen. Es gibt auch zylindrische, gebogene, kegelförmige, würfelförmige usw. Diese können zu den unterschiedlichsten und vielfältigsten Bauwerken kombiniert werden.

In unserem Shop finden Sie hochwertige Holzbausteine mit denen Sie die folgenden Bereiche spielerisch fördern:

  • Motorik
  • Kreativität und Fantasie
  • Mathematisches Denken
  • Hand-Auge-Koordination
  • Zusammenhänge erkennen
  • Aufmerksamkeit, Konzentration

Je weiter das Kind entwickelt ist, umso komplexer und anspruchsvoller werden die Bauten. Wichtig ist auch das die Kinder sich selbst ausprobieren können. Sie entscheiden selbst was sie bauen und wie. Alles was sie brauchen sind Bausteine, Zeit und Raum. Die Bauklötze können auch jederzeit immer wieder um weitere ergänzt werden.

Weiterführendes Konstruktionsspielzeug


Doch auch ältere Kinder beschäftigen sich gern mit verschiedenen Möglichkeiten des Konstruierens. Jedoch können hierbei die Anforderungen anspruchsvoller und komplexer sein. Dafür finden Sie spezielle Baukästen unter unserer Rubrik Konstruktionsbaukästen. Gerade die technischen Baukästen sind bei Jugendlichen besonders beliebt.