Schließen

LESEN 6-7, komplett

Erfassung der basalen Lesekompetenz und des Textverständnisses, 6.-7. Klasse
Artikelnr.:
13.328.26161
Hogrefe-Verlag
121,98 €
incl. 5% MwSt
zzgl. Versandkosten
innerhalb von 10 Tagen lieferbar

LESEN 6-7 zur Erfassung der Lesekompetenz und des Textverständnisses

Beschreibung:
LESEN 6-7 überprüft die basale Lesekompetenz sowie das tiefergehende Textverständnis anhand von zwei Subtests.
• Zur Überprüfung der basalen Lesekompetenz sind aus einer Liste kurzer, einfacher Sätze innerhalb von 3 Minuten möglichst viele zu lesen und auf inhaltliche Richtigkeit hin zu beurteilen.
• Zur Erfassung des Textverständnisses werden ein expositorischer und ein narrativer Text mit jeweils 17 Multiple-Choice-Verständnisfragen vorgelegt, wobei sich die Fragen auf unterschiedliche Ebenen des Textverständnisses bzw. verschiedene Formen der Textrepräsentation beziehen.

Zuverlässigkeit:
Die interne Konsistenz (Cronbach-Alpha) liegt für die Subtests bei ? = .97 (Basale Lesekompetenz) bzw. ? = .87 (Textverständnis). Für die Retest-Reliabilität mit einem Intervall von 3 Wochen wurden Werte von rtt = .78 (Basale Lesekompetenz) bzw. rtt = .86 (Textverständnis) ermittelt.

Gültigkeit:
Die Validität von LESEN 6-7 ist theoretisch gut begründet und empirisch belegt. Beispielsweise korrelieren die beiden Subtests erwartungsgemäß bedeutsam mit den Ergebnissen in einem anderen Leseverständnistest (r = .52 für beide Subtests) und deutlich niedriger mit der Mathematiknote im letzten Zeugnis (r = -.30 für die basale Lesekompetenz bzw. -.32 für das Textverständnis). Weitere Ergebnisse finden sich im Manual. Das Verfahren differenziert in beiden Klassenstufen im gesamten Leistungsbereich.

Normen:
Gesicherte Normen liegen für die Klassenstufen sechs und sieben für das Schuljahresende vor. Die Normstichprobe umfasst insgesamt 1.644 Schülerinnen und Schüler aus sieben deutschen Bundesländern. Es liegen für die Subtests Basale Lesekompetenz und das Textverständnis sowie für das Gesamtergebnis Prozentrangnormen, T-Werte und T-Wertbänder vor. Für den Bereich Textverständnis stehen außerdem Rasch-Personenparameter zur Verfügung. Zu den Diskrepanzen zwischen den Subtests sind die relative Häufigkeit der Abweichungen sowie die entsprechende Signifikanzgrenze angegeben.

Bearbeitungsdauer:
Maximal 39 Minuten

In Anwendung seit 2012.

Bitte beachten Sie:
Die Anwendung von Testverfahren ist nur in der Hand bzw. unter Aufsicht qualifizierter Psychologen / Therapeuten in ihrem jeweiligen Fachgebiet sinnvoll. Sofern nicht bereits aus der in der Bestellung angegebenen Bezeichnung im Titel oder im Namen Ihrer Einrichtung die Qualifikation ersichtlich ist, bitten wir Sie um Erläuterung Ihrer Qualifikation in der Bestellung.
Wir haben hier bei SpielundLern.de nur die gebräuchlichsten Entwicklungstests für Sie zusammengestellt. Gerne besorgen wir Ihnen auch alle weiteren Testverfahren der Testzentrale, des Prolog Verlags und anderer Anbieter.
Lernziele:
• zur umfassenden Ermittlung der Lesekompetenz in Schulklassen
• für Forschungszwecke
• zur individuellen und umfassenden Überprüfung verschiedener Aspekte von Lesekompetenz
• zur Erstellung eines individuellen Lesekompetenzprofils
Umfang:
Test komplett bestehend aus:
1 Manual
10 Testheft
10 Auswertungsbogen
1 Schablonensatz
und Mappe
Hinweis:
Das Testmaterial darf nur an fachlich qualifizierte Personen abgegeben werden und ist vom Umtausch ausgeschlossen
Klasse:
6. bis 7.
Autor(en):
K. Bäuerlein, W. Lenhard, W. Schneider
Hersteller/Verlag:
Hogrefe-Verlag

Kunden kaufen auch:

Lieber SpielundLern.de Kunde,
bitte geben Sie im folgenden Formular Ihre Kontaktdaten ein um die kostenlose Demo-Version herunterzuladen. Nur die Felder mit einem * sind Pflichtfelder.

Der Link zum Download wird Ihnen anschließend per E-Mail zugeschickt.

Ihre Angaben dienen ausschließlich für den Download, sowie der persönlichen Ansprache und werden nicht an Dritte weitergegeben. Auf Wunsch erhalten Sie den Spielundlern.de Newsletter mit Informationen zu unseren Lernspielen und Produkten.

Lieber SpielundLern.de Kunde,

SpielundLern ist ein Fachversand für Lernspiele und Lehrmittel mit über 6.000 Artikeln von über 40 Verlagen und Herstellern. Auch wenn wir uns stets bemühen, Ihnen die günstigsten Preise zu bieten, könnte es mal vorkommen, dass Sie einen Artikel bei SpielundLern.de kaufen und diesen gleichen Artikel einige Tage später in einem anderen Shop preiswerter finden.

Bitte teilen Sie uns innerhalb von 14 Tagen nach Ihrer Bestellung mit, wo Sie den Artikel im Internet günstiger gesehen haben.

Kopieren Sie hierzu die URL (www.name-des-shops.de/artikel) und Ihre Bestellnummer bei uns in eine Email, die Sie an die Adresse tiefpreis@spielundlern.de schicken. Die Tiefpreisgarantie gilt für alle Artikel aus dem deutschen Internethandel, keine Verkäufe von privat oder ebay. Die Artikel müssen neu, gleich, unbeschädigt und original verpackt sein. Die Versandkosten müssen mit einbezogen sein.

Nach erfolgter Prüfung Ihrer Anfrage, erhalten Sie den Differenzbetrag von uns auf Ihrem Konto gutgeschrieben. Diese Gutschrift lösen Sie bei Ihrem nächsten Einkauf bei uns ein oder können sich auf Wunsch auf Ihr Konto überweisen lassen.