Zurück zu Würfel

Schaumstoffwürfel


Schaumstoffwürfel für Kinder heben sich durch ihre Materialbeschaffenheit und der Größe maßgeblich von anderen Würfeln ab. Sie sind weich, griffig, groß und unverwüstlich. Sie sind folglich bevorzugt im U3-Bereich zu finden. Aber auch innerhalb von Gruppenspielen oder Outdoor in der Vorschule oder der Grundschule sind sie das Mittel der Wahl, wenn Würfelspiele anstehen. Leicht zu greifen, kaum Verletzungsgefahr und gut zu reinigen – dazu optisch schön und unwiderstehlich in ihrem Aufforderungscharakter: Das sind die Schaumstoffwürfel. Näheres folgt im ▶ Ratgeber zu den Schaumstoffwürfeln

Würfel:
Farben:
Hersteller & Verlage:
Herstellungsland:
Artikel pro Seite:
40
70 100
1 bis 17 (von 17)
Produkte: 1 bis 17 (von 17)
Seiten:  1 

Form und Beschaffenheit


Schaumstoffwürfel für Kinder haben die klassische sechsseitige Würfelform. Doch ihr Material und ihre Größe unterscheiden sie maßgeblich von den klassischen kleinen Spielwürfeln.
Die Seitenfläche eines Würfels aus Schaumstoff beträgt in der Regel mindestens 10 x 10 cm.
Schaumstoffwürfel für Kinder sind viel farbenprächtiger als meist einfarbige Brettspielwürfel. Die Beschriftung der Seitenflächen entspricht jedoch in vielen Fällen den Augen- oder Zahlenwürfel. Einige Schaumstoffwürfel für Kinder gleichen in ihrer Seitengestaltung den Farbwürfeln. Somit sind sie ebenfalls in der Kita, der Vorschule, im Mathematikunterricht, bei der Dyskalkulietherapie oder einfach beim freien Spiel nützlich.

Allesamt sind sie griffig, denn sie sind groß und an der Oberfläche leicht aufgeraut. Dazu sind sie weich.
Weder Mensch noch Nutzungsumfeld können Schaden nehmen. Die Kanten können keine Verletzungen verursachen, das Werfen der Würfel kann Boden oder Möbel nicht beschädigen.
Zusätzlich zu den klassischen, kleinen Würfeln können diese jedoch auch draußen, im Outdoorbereich verwendet werden. Sie sind dauerhaft beschriftet und teils beschichtet, lassen sich gut reinigen und sind, auch bei dauerhafter Nutzung, unverwüstlich.

Arten von Schaumstoffwürfeln für Kinder


Es gibt unterschiedlich aufgemachte und beschriftetet Schaumstoffwürfel:
  • Zahlenwürfel
  • Augenwürfel
  • Blanko-Würfel
  • Farbwürfel
  • Riesenwürfel
  • Würfel mit Einstecktaschen

Spiele mit Schaumstoffwürfel


Schaumstoffwürfel können im Kitabereich auch einfach hin und her geworfen werden. Im Vorschulbereich kann bereits mit den Beschriftungen gearbeitet werden und beispielsweise durch Ablesen und zusammenzählen erste mathematische Grundaufgaben bewältigt werden.

Würfeln zur Aufgabenverteilung, bei Kennenlernspielen oder für die soziale und emotionale Kompetenz


Der Schaumstoffwürfel mit Einstecktaschen kann alternativ auch mit den Fotos der Kinder belegt werden, sodass durch Würfeln eine Aufgabenzuteilung erfolgen kann. Belegt man den Würfel mit sechs regelmäßig zu erledigenden Aufgaben, so können sich die Kinder die Aufgaben erwürfeln.
Nicht zu unterschätzen ist ein großer Schaumstoffwürfel bei Kennenlernspielen oder dem Einüben von sozialer oder emotionaler Kompetenz. Da der Schaumstoffwürfel für Kinder wunderbar in großen Gruppen bespielt werden kann, verbindet er hier spielerisch eine Kindergruppe und macht sie miteinander bekannt.