Zurück zu Puppen & Handpuppen

Labertiere

Labertiere Banner

Kinder lieben Tiere, ebenso sind Plüschtiere sehr begehrt, doch wie wäre es mit einem das antwortet? Nicht nur das sie pausenlos alles Gesprochene wiedergeben können, was sie von jemanden hören, sie bringen einfach auch fast jeden zum Lachen der ihre witzige Stimme hört. Anstatt eines einfachen Plüschtieres probieren Sie doch mal eins unserer Labertiere aus! ... ▶ zum Ratgeber Labertiere

Thema:
Puppen & Puppenzubehör:
Alter:
Herstellungsland:
Artikel pro Seite:
40
70 100
1 bis 6 (von 6)
Produkte: 1 bis 6 (von 6)
Seiten:  1 

Labertiere für Jung & Alt


Labertiere sind für Kinder ab 3 Jahren empfohlen. Dabei kommen sie als verschiedene Tiere vor. Sie sind nicht nur niedlich sondern auch kuschelweich. Alle Labertiere sind mit einer Aufnahme-Funktion ausgestattet. Die Wiedergabe des Gehörten erfolgt mit einer lustigen Stimme, die für viel Spaß und Unterhaltung für alle sorgt, egal ob Jung oder Alt. Zudem wackeln sie beim labern hin und her.

Selbstverständlich sind all unsere Labertiere TÜV-geprüft. Sie alle bestehen zu 100% aus Polyester. Mit einer Größe von ca. 16 cm lassen sie sich leicht von kleinen Kinderhänden tragen. Auf Grund der fest eingebauten Elektronik lassen sich die Labertiere lediglich mit einem feuchten Tuch abwischen.

Für eine optimale Sprachwiedergabe sollten Hintergrundgeräusche vermieden werden. Das merken die Kinder beim Spielen auch gefühlsmäßig. Denn durch die direkte Wiedergabe ihrer Sätze versuchen sie ganz automatisch und unbewusst ihrem Freund die Dinge deutlicher vorzusprechen. Auf jeden Fall sind die Labertiere ein echter Hingucker auf jeder Party und als Geburtstagsgeschenk eine schöne Überraschung.

Ihr Wunsch-Labertier ist hier nicht aufgeführt? Dann sprechen Sie uns an und sagen uns welches Labertier Sie suchen!

Labertiere und ihre Eigenschaften


Die Labertiere sind ca. 16cm groß. Sie benötigen 3x AAA 1,5V Batterien und das Batteriefach ist zur Sicherheit mit einer Schraube fest verschlossen. Selbstverständlich können die Labertiere auch mal ganz still sein, nämlich wenn man den Ein- und Ausschalter betätigt. Die Aufnahme erfolgt bis zu 6 Sekunden und danach wird das Gehörte vom Labertier wiedergegeben.

Labertiere regen zudem:

  • die Sprache
  • die Fantasie sowie
  • das Rollenspiel

an. Kinder können neben dem Sprachen mit ihnen kuscheln und schmusen. Stundenlange Unterhaltungen sind mit ihnen möglich. Es ist einfach schön mit anzusehen, wie der Mund des Kindes quasi gar nicht mehr still stehen kann. Alles was das Kind sagt, wird wiederholt. Somit entscheidet das Kind, was gesagt wird. Sie wackeln bei der Wiederholung hin und her, wobei beispielsweise der Laberpapagei noch zusätzlich mit seinen Flügeln schlägt. In der Therapie lassen sie sich für das direkte auditive Feedback einsetzen und sorgen allgemein für viel Spaß.

Abgrenzung zu Handpuppen


Im Gegensatz zu den Labertieren werden unsere Handpuppen – wie es der Name bereits vermuten lässt – von Hand gespielt. Hierbei wird eine Person benötigt, die die Puppe spielt. Dies kann entweder ein Kind oder ein Erwachsener sein. Dabei sind Dialoge möglich. Mit den Labertieren werden nur Wörter und Sätze wiedergegeben. Handpuppen sind auch größer, je nachdem ob sie eher dafür gedacht sind um von Kindern oder Erwachsenen bespielt zu werden. Die Handpuppen werden durch die Hand bewegt, Labertiere bewegen sich beim Labern von allein, also sie wackeln. Dafür können Handpuppen auch ihre Arme und Hände bewegen und Dinge in die Hände nehmen.