Zurück zu Lernsysteme

Stöpselkasten & Stöpselkarten


Zu den Montessori Materialien gehört der Stöpselkasten sowie auch die zugehörigen Stöpselkarten. Das Prinzip ist sehr einfach. Bei dem Stöpselkasten handelt es sich um ein vielseitig verwendbares Hilfsmittel für alle Lernbereiche.... ▶ zum Ratgeber Stöpselkasten und Stöpselkarten

Thema:
Artikelart:
Deutsch Thema:
Fremdsprache Thema:
Klasse:
Alter:
Serien & Marken:
Herstellungsland:
Artikel pro Seite:
40
70 100
1 bis 40 (von 52)
Produkte: 1 bis 40 (von 52)
Seiten:  1  2  [>>] 

Was ist ein Stöpselkasten?


Viele Kinder lieben Rate- und Quizspiele. Der Stöpselkasten ist ebenso unter dem Namen Holzcomputer bekannt. Er verwendet das Prinzip des Multiple-Choice-Verfahrens. Die Handhabung ist gut und einfach. Er beinhaltet eine Zuordnungsaufgabe mit anschließender sofortiger Selbstkontrolle. Daher auch der Name Holzcomputer. Denn ein Computer gibt ebenfalls sofort Auskunft, ob die gewählte Antwort korrekt ist oder nicht. Der Stöpselkasten ist ein Holzkasten mit einem passenden Stöpsel, ebenfalls aus Holz gefertigt. Mit einer Schnur am Holzcomputer befestigt, kann er nicht verloren gehen.

Ein Stöpselkasten ist aus Holz gefertigt. Zudem ist er langlebig, haltbar und robust. Das Design ist sehr übersichtlich gehalten und im Grunde selbsterklärend. Haben Kinder den Stöpselkasten zum ersten Mal in der Hand, wird er von ihnen neugierig und aufmerksam untersucht. Sie erkennen häufig allein, wie sie ihn verwenden können. Von Vorteil ist die eingebaute Fehlerkontrollfunktion. Diese ermöglicht den Kindern ein eigenständiges Lernen und Arbeiten. Das Kind wird nicht nur unabhängiger von den Erwachsenen, es erkennt zudem allein, ob seine Lösung richtig ist.

Zum Stöpselkasten passende Stöpselkarten


Die zugehörigen Aufgabenkarten besitzen das Format A6. Diese werden in den Stöpselkasten eingelegt. Dabei kann ein kleiner Stapel oder jeweils eine einzelne Stöpselkarte eingelegt werden. Auf den Stöpselkarten sind jeweils vier Antwortmöglichkeiten vorgegeben. Davon muss das Kind eine auswählen. Hat es seine Wahl getroffen, wird der Holzstöpsel in das entsprechende Loch neben der Antwort gesteckt. Ist die Antwort korrekt kann die Stöpselkarte leicht herausgezogen werden. Bei einem Kartenstapel erscheint die nächste Aufgabe.

Passende Karten zu gängigen Themen finden Sie bei uns. Ist ihr Thema nicht dabei ist es ebenfalls möglich mit Blanko-Karten eigene individuelle Aufgaben zu erstellen. Mögliche Themen sind:

  • Sachunterricht
  • Mathematik
  • Deutschunterricht
  • Fremdsprachen
  • Biologie
  • Allgemeinwissen
  • Und weitere.

Stöpselkasten und Stöpselkarten fördern die Entwicklung


Natürlich werden mit den Stöpselkarten bestimmte Lerninhalte vermittelt. Daneben unterstützt das Lernen mit dem Stöpselkasten die Konzentration und die Wahrnehmung. Zudem verbessern und festigen die Themen das Allgemeinwissen der Kinder. Die Kinder lernen, sich auf die jeweilige Aufgabe zu fokussieren. Denn es muss die richtige Lösung zugeordnet werden. Durch die unmittelbare Rückmeldung durch das Herausziehen der Karte wird die Motivation erhöht. Denn auf der Stöpselkarte ist neben der richtigen Lösung das Loch angeschnitten. Deshalb ist darauf zu achten, dass das Kind die Karte nicht vor dem Einsetzen liest und sich diese Position merkt.

Eine Variation des Schwierigkeitsgrades ist möglich. Zum einen lassen sich Themenkarten entsprechend der Klassenstufe wählen. Oder aber mit Blanko-Karten wird der Schwierigkeitsgrad selbst festgelegt. Selbst wenn die Schule aus ist, ist der Stöpselkasten auch am Nachmittag noch interessant. Er kann ebenso beim Familien-Rate-Spiel zum Einsatz kommen.

Verschiedene Blanko-Materialien für individuelle Aufgaben


Bei unseren Bastelmaterialien finden Sie unser Sortiment an Blanko-Material. Hier finden Sie alles, was Sie für die Erstellung von individuellen Aufgaben benötigen. So lassen sich eigene Lernthemen anfertigen. Die Themen können dabei auch fächerübergreifend sein.