Zurück zu Lernmaterial & Lehrmaterial

Astronomie

Astronomie Banner

Das Wort Astronomie kommt aus dem Griechischen und steht für Sternenkunde oder Wissenschaft von den Gestirnen. Wie sieht der Himmel aus und welche Sterne findet man im Sternenfirmament? Der Mond und die Sterne nachts in klaren, wolkenlosen Nächten sind eine beeindruckende Erfahrung für Kinder jeden Alters... ▶ hier weiterlesen..

Artikelart:
Thema eingrenzen:
Serien & Marken:
Hersteller & Verlage:
Herstellungsland:
Artikel pro Seite:
40 80 200
1 bis 30 (von 30)
Produkte: 1 bis 30 (von 30)
Seiten:  1 
Lehrmaterial, Lernspiele und Modelle zum Unterrichtsfach Astronomie und der Sternenkunde für Grundschule und Kindergarten. Sternbilder, unser Sonnensystem und den Mond spielend lernen mit einem Larsen Lernpuzzle Astronomie. Sonnensystem-Modelle und Demo-Material zur Veranschaulichung der Planeten und Sterne im Unterricht.

Astronomie und Sternenkunde


Das Wort Astronomie kommt aus dem Griechischen und steht für Sternenkunde oder Wissenschaft von den Gestirnen. Wie sieht der Himmel aus und welche Sterne findet man im Sternenfirmament? Der Mond und die Sterne nachts in klaren, wolkenlosen Nächten sind eine beeindruckende Erfahrung für Kinder jeden Alters. Kein Wunder, dass sowohl Märchen als auch Lieder von den Sternen von je her Kinder und Erwachsene fasziniert haben. Weitbekannt ist das Märchen Die Sterntaler in der Märchensammlung der Brüder Grimm, oder mit neuem Datum der Kinder-Bestseller Lauras Stern. Um den Mond ranken sich nicht nur Märchen, sondern auch teils schaurige Legenden und Sagen. Der Himmel fasziniert also seit jeher und ist Quelle von Phantasie und Fragen. Wie sieht es aus mit dem echten Mond, warum zeigt dieser uns immer die gleiche Seite, warum ist er abnehmend und zunehmend oder als Vollmond zu sehen? Welche Planeten befinden sich in unserem Sonnensystem und wie heißen sie, wie sehen sie aus? So greift auch das Fach Astronomie diese Naturerscheinungen aus wissenschaftlicher Sicht auf und beantwortet Fragen und vermittelt Wissen. Neben dem passenden Unterrichtsmaterial ist ein Besuch in einem Planetarium faszinierend und sicherlich unentbehrlich für eine Schulklasse.

Lehrmaterial Astronomie in der Schule


Es gibt sehr gutes Lehrmaterial, um die Sternenkunde im Klassenraum eindrucksvoll zu vermitteln. Das Schulfach Astronomie gibt es nur in wenigen Schulen, aber das Wissen um die Planeten wird bereits in der Grundschule aufgegriffen, manchmal in allgemeinen Fächern wie Sachkunde. Besonders lebhaft und erfahrbar wird unser Sonnensystem durch Modelle, in denen man die Planeten wirklich kreisen lassen kann und ihre Stellung im Raum beschauen kann. Dafür gibt es bewegliche Sonnensysteme wie das Sonnensystem-Modell von Betzold. Die Konstellation unseres Sonnensystems können Lehrer und Schüler auch an der Tafel zeigen, indem sie sich der magnetischen Planeten bedienen, das als magnetisches Demomaterial von Kosmos oder als Tafelmaterial von Betzold wunderbar groß für die gesamte Klasse sichtbar ist. Preiswertere, aber schön aufgemachte Unterrichtsmaterialien sind beispielsweise das Zuordnungsspiel von Montessori mit größenentsprechenden Planetenmodellen und das Sonnensystem-Mobile zum Aufhängen, das zusätzliche Freude bietet, denn es kann selbst als Baukastensystem von den Kindern zusammengebaut werden. Eine erste Vorstellung von den Planeten als besonders spielerischer Zugang bietet das beliebte und günstige Larsen Puzzle Sonnensystem.

Für die Aufstellung von Sonne, Mond und Erde ist ein Tellurium das Lehrmaterial Astronomie der Wahl: Eine mehrdimensionale Darstellung der Lage dieser drei Objekte zeigt ganz anschaulich, warum der Mond die Gezeiten beeinflusst, warum es einen Vollmond gibt und wie die Jahreszeiten abhängig von der Stellung der Erde zur Sonne entstehen. In unserem Sortiment gibt es sowohl ein Tellurium aus Holz als auch ein zur Darstellung beleuchtetes Tellurium zu kaufen, das die Leuchtwirkung der Sonne sehr anschaulich aufzeigt.