Zurück zu Sachunterricht

Gesundheitserziehung


Die Gesundheitserziehung beschreibt pädagogische Maßnahmen zum Schutz und Erhaltung der Gesundheit. Dabei muss die Förderung von körperlicher und seelischer Gesundheit als Einheit betrachtet werden, da sich das körperliche Gefühl auch immer aus einem geistigen und sozialen Wohlbefinden bedingt. Unser Materialien zur Gesundheitserziehung unterstützen Sie in diesem Prozess... ▶ hier weiterlesen..

Artikelart:
Deutsch:
Thema eingrenzen:
... weitere Schulfächer & Themen:
Spiele, Puzzle & Spielzeug:
Klasse:
Alter:
Buch Artikelart:
Serien & Marken:
alle Filter >>
Artikel pro Seite:
40 80 200
1 bis 60 (von 90)
Produkte: 1 bis 60 (von 90)
Seiten:  1  2  [>>] 

Materialien zur Gesundheitserziehung im Kindergarten und der Grundschule


Die Gesundheitserziehung beschreibt pädagogische Maßnahmen zum Schutz und Erhaltung der Gesundheit. Dabei muss die Förderung von körperlicher und seelischer Gesundheit als Einheit betrachtet werden, da sich das körperliche Gefühl auch immer aus einem geistigen und sozialen Wohlbefinden bedingt. Durch einen Mangel an Bewegung, ungesundes Essen und einem ungeregelten Medienkonsum kann die Gesundheit der Kinder schon früh beeinträchtigt sein. Die Gesundheitserziehung kann hier vom Kindergarten an ihren Beitrag zur gesundheitlichen Bildung und Erziehung leisten. Das Fundament wird mit dem Grundwissen über den Körper und die Psyche gelegt. Was sind Organe, Gliedmaßen und welche Funktion haben Sie? Welche Krankheiten kann ich bekommen was passiert mit meinem Körper wenn ich mich verletze? Die passenden Materialien zur Gesundheitserziehung können die Fragen dem Alter entsprechend beantworten.

Der Zusammenhang zwischen der Funktion von Sinnesorgangen, wie Augen und Sehen oder von Prozessen wie Essen und Verdauung sollten mit Materialien zur Gesundheitsbildung sichtbar gemacht werden. Erste Reflexionen und Erkenntnisse zu Gefühlen und sozialen Beziehungen werden entwickelt. Darauf aufbauen lässt sich die Wissensvermittlung zu einer gesunden Ernährung und abwechslungsreichen Bewegung, Informationen zur Hygiene und Körperpflege um Krankheiten fließen mit ein. Weitere Themen die mit der Gesundheitserziehung in Verbindung stehen und spätestens in der Grundschule aufgegriffen werden sind die Sexualerziehung und Suchtprävention.