Zurück zu Verlage & Marken

Eugen Träger


Der Eugen Träger Verlag steht für Lernsoftware für Therapie und Schule. Die Programme sind speziell für lernschwache Kinder konzipiert und führen in kleinen Schritten zu großem Erfolg. Bei den lernintensiven Programmen reichen oft zehn Minuten am Tag um einen Lernerfolg zu verzeichnen ▶ hier weiterlesen..

Thema:
Artikelart:
Mathematik:
Deutsch:
Thema Fremdsprache:
Klasse:
Alter:
Wahrnehmung & Konzentration:
Thema Störung & Behinderung:
alle Filter >>
Artikel pro Seite:
40 80 200
1 bis 50 (von 50)
Produkte: 1 bis 50 (von 50)
Seiten:  1 

Eugen Träger Therapiesoftware:


➔ AD(H)S Software & Kopiervorlagen


Der neue Aufmerksamkeitstrainer aus dem Eugen Träger Verlag konzentriert sich auf eine Hilfe im Kernbereich der ADHS, der Störung der Aufmerksamkeit. Er bietet auf der Basis neuropsychologischer Erkenntnisse über die Leistungen der Aufmerksamkeit vielfältige Trainingseinheiten zur Behandlung unterschiedlicher Arten der Aufmerksamkeitssteuerung wie Daueraufmerksamkeit, Wachsamkeit, gerichtete und geteilte Aufmerksamkeit.

Die Beschäftigung mit den neurobiologischen Ursachen der ADHS zeigt, dass aus einer Funktionsstörung bei der Hemmung von Impulsen sich die typischen Verhaltensauffälligkeiten wie Unaufmerksamkeit, Hyperaktivität und Impulsivität bei der ADHS entwickeln. Im Zentrum des Trainings steht somit das Einüben von Hemmprozessen zur Verbesserung von Funktionsdefiziten, vor allem bei der Aufmerksamkeit.

Mit Hilfe der Computer-Programme aus dem Eugen Träger Verlag (ET Verlag) für ADHS Kinder werden Handlungen von Kindern und Schülern im Sinne einer Strategie des "planvollen Problemlösens" beeinflusst.

Mit der Ampelsteuerung wird verstärktes Wahrnehmen von Aufgabenstellung und Lösungsverhalten gefördert:

• Rote Ampel (hinsehen): Was soll ich machen? Verbale Instruktionen zur Aufgabe.
• Gelbe Ampel (überlegen): Wie soll ich es machen? Hinweise zur Vorgehensweise.
• Grüne Ampel (anfangen): Lösungsschritte werden ausgeführt.

Viele verschiedene Aufgaben, Schwierigkeitsgrad sind bei der Software vom Eugen Träger Verlag einstellbar, erweiterbar mit Editor (eigene Sounds u. Bilder), Aufgaben ausdruckbar zum Arbeiten auf Papier.

Der Einsatz der Eugen Träger Programme wird empfohlen in: Lerntherapeutischen Praxen, Ergotherapie, Logopädie, Förderunterricht, Rehabilitation.

Was kennzeichnet das Arbeitsverhalten bei ADS?

• Sobald eine Aufgabe gestellt wird, wird nach der Lösung gesucht, "ohne nachzudenken", wie es scheint. Es kommt nicht zur hinreichenden Verzögerung zwischen dem Reiz (Aufgabenstellung) und der Reaktion (Anstreben der Lösung).
• Die Lösung wird unter enormem Zeitdruck ausgeführt. Manchmal - so scheint es - meint das hyperaktive Kind, dass der, der zuerst mit einer Aufgabe fertig ist, auch der beste wäre.
• Der Arbeitsstil ist so impulsiv, dass die Arbeitsanweisungen oder Instruktionen nicht oder nicht genügend beachtet werden.
• Die Ausführung erfolgt scheinbar ohne Plan oder Strategie. Häufig erfolgt sie nach dem Prinzip "Versuch und Irrtum". So wird das Ergebnis am Ende häufig falsch sein. Ein genaues Hinsehen, eine Erfassung der Merkmale der Aufgabe oder der möglichen Lösungswege erfolgt nicht oder nur selten.
• Weiterhin erscheint die Aufgabenlösung fahrig und oberflächlich. Augen und Gedanken springen hin und her. Lösungen werden oft eher zufällig gefunden.
• Das Arbeiten und Lernen wird von Unruhe und Hypermotorik begleitet. Das Kind springt schon einmal zwischenzeitlich auf, rutscht auf dem Stuhl herum, scharrt mit den Füßen, lässt Dinge fallen u.a.m. Nicht selten springt das Kind mitten in einer Tätigkeit in eine andere bzw. äußert sich spontan zu einem völlig anderen Thema.
• Das Kind scheint beim Aufgabenlösen nicht nachzudenken. Es erinnert sich auch nicht an Aufgaben, die es schon einmal - vielleicht - erfolgreich gelöst hat.
• Die Lösung der Aufgabe wird nicht kontrolliert. Das Kind springt vielmehr zur nächsten Aufgabe, wie angetrieben.
• Beim Auftreten und Erkennen von Fehlern wird nicht angemessen reagiert. Der Arbeitsstil wird nicht korrigiert. Das Kind versucht, wie bisher weiter zu machen.
Einzelne Punkte des so gekennzeichneten "nicht-reflexiven" Arbeitsstils werden bei dem einen Kind stärker, bei einem anderen Kind weniger stark ausgeprägt sein. Am Ende wird das Ergebnis, das auf der Grundlage dieses Arbeitsstils gefunden wird, häufig fehlerhaft bzw. falsch ausfallen. In diesem Sinne stellt der "nicht-reflexive" Arbeitsstil eine "Handlungsbeeinträchtigung" dar.

➔ Aphasie Software


Die Softwareprogramme aus dem Eugen Traeger Verlag (ET Verlag) trainieren z.B. die phonologische Bewusstheit. Der Schwerpunkt der einzelnen Programme ist sehr unterschiedlich. Bei MiMaMo liegt dieser beim Hören und Lesen. Dieses Programm aus dem Eugen Traeger Verlag arbeitet mit Dateien, die mit dem integrierten Editor bearbeitet und auch selbst erstellt werden können.

Hören-Diagnose: Der Patient oder Schüler gibt über die Tastatur Buchstaben, Silben oder Wörter ein, die er meint gehört zu haben. Der Computer vergleicht und erstellt einen Testbericht.

Hören-Schreiben-Training: Der Computer gibt sofortige Rückmeldung ob Schreiben und Hören identisch sind, bzw. was verbessert werden muss.

Hören-Lesen-Training: Hier hört der Patient oder Schüler Laute, Silben, Wörter und klickt im Multiple-Choice-Verfahren die richtige Lösung an.

Texte hören - lesen: Eine Übung zum schrittweisen Erlesen von Wörtern und zur Einprägung von Schriftbildern.

Lesefahrstuhl: Die jeweilge Fahrstuhlsilbe kann mit beliebigen anderen Silben spielerisch kombiniert werden. Stellt der Computer die Aufgaben, muss der Patient die richtigen Silbenkombinationen finden.

Einsatzbereiche: Förderschule, Rehabilitation, Logopädie, Aphasietherapie, Alphabetisierung, Therapieprogramm. Für die Eugen Träger Therapiesoftweare ist eine Betreuung unbedingt erforderlich, die Programme können nicht vom Schüler selbständig genutzt werden.

➔ Eugen Träger Ergotherapie Software & Kopiervorlagen


Umfangreiche und abwechslungsreiche Materialien für die Ergotherapie erhalten Sie aus dem Eugen-Träger-Verlag, die sich auch dank unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad als differenziertes Übungsmaterial einsetzen lassen. Die Utensilien fördern dabei besonders Motorik und Konzentration sowie Wahrnehmung für Formen und Figuren.

Die Eugen Träger Ergotherapie Software bietet sich vor allem für Vor-, Grund-, Förderschulen, Logopädie, Ergotherapie, Aphasie sowie Rehabilitation an. Verschiedene Programme und Ausstattungen bieten eine Fülle von Bearbeitungsmöglichkeiten an. Einige Programme sind mit integriertem Editor ausgestattet, sodass auch eigenständige Arbeiten entworfen werden können. Dabei können Einzellizenzen für den Heimgebrauch sowie Schullizenzen zum Arbeiten an mehreren Stationen erworben werden. Wir beraten Sie zudem gerne zur Kompatibilität einzelner Programme mit dem Betriebssystem Windows 8 und Windows 10.

➔ Legasthenie Software


Umfangreiche und abwechslungsreiche Materialien für Legasthenie/ Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) erhalten Sie aus dem Software-Programm des Eugen-Träger-Verlags. Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und Anwendungsbereiche machen die Materialien besonders für Grund-, Haupt- und Realschulen, Rehabilitation, Logopädie und Aphasietherapie sowie für Alphabetisierung und Integrationskurse geeignet.

Eugen Träger Lernsoftware:


➔ Eugen Träger Deutsch Software & Kopiervorlagen


Umfangreiche und abwechslungsreiche Materialien aus dem Eugen-Träger-Verlag fördern spielerisch das Erlernen der deutschen Sprache. Die Utensilien lassen sich auch hervorragend die Freiarbeit und den differenzierten Unterricht einbinden.

Die Eugen Träger Deutsch Software bietet sich vor allem für Grund-, Haupt- und Realschulen, aber auch den Förderunterricht, Therapie, AD(H)S und DaZ/DaF-Unterricht an und einzelne Softwaren sind z.T. auch erweiterbar. Verschiedene Programme und Ausstattungen bieten eine Fülle von Bearbeitungsmöglichkeiten an. Einige Programme sind mit integriertem Editor ausgestattet, sodass auch eigenständige Arbeiten entworfen werden können. Dabei können Einzellizenzen für den Heimgebrauch sowie Schullizenzen zum Arbeiten an mehreren Stationen erworben werden. Wir beraten Sie zudem gerne zur Kompatibilität einzelner Programme mit dem Betriebssystem Windows 8 und Windows 10.

➔ Englisch Software


Mit der Eugen Träger Software Englisch spielend und erfolgreich eine Fremdsprache lernen! Ob Vokabeln, Aussprache oder Grammatik - verschiedene Programme und Ausstattungen bieten eine Fülle von Bearbeitungsmöglichkeiten an. Einige Programme sind mit integriertem Editor ausgestattet, sodass auch eigenständige Arbeiten entworfen werden können. Dabei können Einzellizenzen für den Heimgebrauch sowie Schullizenzen zum Arbeiten an mehreren Stationen erworben werden.

➔ Eugen Träger Mathematik Software & Kopiervorlagen


Die Eugen Träger Mathematik Kopiervorlagen bieten sich vor allem für das Üben zuhause oder im schulischen Förderunterricht von Kinder ab der 1. Klasse sowie in der Dyskalkulietherapie und Nachhilfeeinrichtungen an. Verschiedene Programme und Ausstattungen bieten eine Fülle von Bearbeitungsmöglichkeiten an.

Umfangreiche und abwechslungsreiche Materialien in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Anwendungsbereichen machen die Mathematik Software des Eugen Träger Verlages für Kinder mit Dyskalkulie (Rechenschwäche oder Arithmasthenie) besonders sinnvoll. Die Programme können ab dem 1. und 2. Schuljahr an Grund- und Förderschulen, in der Ergotherapie, der Dyskalkulietherapie sowie Rehabilitation u.v.m. erfolgreich eingesetzt werden.

➔ Eugen Träger Schriften & Cliparts


Software für PC Schriftarten, Clipart und Fonts aus dem Eugen Träger Verlag eignen sich hervorragend für vielfältige Zwecke, bei denen es gilt, eigene Materialien zu bearbeiten. Die jeweiligen Programme erleichtern hierfür das Erstellen von Arbeitsblättern mit einer Textverarbeitung. Verschiedene Ausstattungen bieten eine Fülle von Bearbeitungsmöglichkeiten zu unterschiedlichen Aspekten an. Dabei können Einzellizenzen für den Heimgebrauch sowie Schullizenzen zum Arbeiten an mehreren Stationen erworben werden. Wir beraten Sie zudem gerne zur Kompatibilität einzelner Programme mit dem Betriebssystem Windows 8 und Windows 10.