Zurück zu Verlage & Marken

Sport-Thieme

Sport-Thieme Banner

Sport-Thieme Turnhallenausstattung für Schul-, Team- und Vereinsport. Turnhallenausstattung muss sehr robust sein, von hoher Qualität und unabhängig geprüft - damit gute Sportleistungen umgesetzt und Langlebigkeit garantiert werden kann, des Weiteren kein Verletzungsrisiko auch bei langanhaltender starker Beanspruchung besteht. Die Turnhallenausstattung von Sport-Thieme erfüllt all diese Voraussetzungen. Warum die Turnhallenausstattung von Sport-Thieme perfekt für die Sporthalle Ihrer Schule ist und warum qualitätsvolles Material im Sportunterricht eine große Bedeutung hat, das wird deutlich, wenn man sich die Artikel aus der Nähe anschaut ... ▶ zum Sport-Thieme-Ratgeber

Artikelart:
Thema:
Sport & Bewegung:
Hersteller & Verlage:
Herstellungsland:
Artikel pro Seite:
40
70 100
1 bis 20 (von 20)
Produkte: 1 bis 20 (von 20)
Seiten:  1 

Sport-Thieme ist der größte deutsche Sportausstatter


2024 feiert Sport-Thieme seinen 75. Geburtstag: Vom kleinen One-Man-Business auf einem Dachboden ist das Familienunternehmen mittlerweile europaweit führend als Versandhaus für den institutionellen Sport. Der Erfolg basiert vorwiegend auf den Kundenfokus, hohen Qualitätsansprüchen, die eigenen geprüften Herstellungswege sowie ständige Optimierung und Weiterentwicklung.

Sport-Thieme zeigt sein Selbstbewusstsein nicht nur durch seine bewährten Produkte, sondern auch als Signal nach außen: Es hat als einer der wenigen großen Versandfirmen eine 3-Jahres-Garantie auf alle Produkte sowie 100 Tage Rückgaberecht und einen Express-Lieferservice innerhalb von 24 bzw. 48 Stunden. Damit signalisiert Sport-Thieme seine kundenfokussierte Ausrichtung sowie eine sehr hohe und geprüfte Produktqualität.

Turnhallenausstattung, Vereins-, Schul- und Teamsport in einer breiten, ständig optimierten Produktpalette


Viele Produkte für viele Sportarten


Stetig wurde das Produktportfolio ausgeweitet: Bei Sport-Thieme sind aktuell rund 19.000 Sportgeräte aus über 70 Sportarten verfügbar.
Das breite Sortiment umfasst:
  • Turngeräte
  • Teamsport
  • Gymnastik
  • Leichatlethik
  • Therapie

Im eigenen Haus konzipiert und hergestellt


Das Besondere: Alle Produkte werden intern von einem Entwicklerteam konzipiert und in eigenen Fertigungshallen konstruiert. Auf diese Weise erfolgt eine ständige Verbesserung, Anpassung an den Bedarf oder Neukonzeption für Modesportarten.

Kundenfeedback für stete Optimierung


Dabei sind die Entwickler immer mit einem Ohr am Puls der sportlichen Kunden: Was brauchen die Kunden, die Profis, die Schulen? Verbesserungsvorschläge und Ideen von Sportlern, Profis, Sportlehrern oder Vereinen werden aufgenommen, geprüft und umgesetzt, sodass eine ständige Weiterentwicklung der Produkte erfolgt. Auf diese Weise können Trendsportarten zeitnah aufgegriffen und entsprechendes Material entworfen werden, um dem Kundenbedarf gerecht zu werden.

Unabhängige Qualitätsprüfungen


Ferner werden alle Artikel von Sport-Thieme von unabhängigen Instituten Qualitätsprüfungen unterzogen - damit wird die stets sichere Verwendung gewährleistet.
Diese Maßnahmen führen zu Produkten auf einem sehr hohen technischen und funktionalen Stand.

Teamsport


Teamsport übt vielfältige Fertigkeiten aus, die auch für das alltägliche, private oder berufliche Fortkommen sehr wertvoll sein können. Zu den klassischen Teamsportarten gehören Fußball, Basketball und Volleyball, wobei Fußball die weltweit populärste Teamsportart ist.

Teamarbeit


Eine der wichtigsten Fähigkeiten, die durch Teamsport gefördert wird, ist die Teamarbeit. In einem Team zu spielen, bedeutet, sich auf andere verlassen zu können und gleichzeitig Verantwortung zu übernehmen. Dies stärkt das Gemeinschaftsgefühl und fördert die Fähigkeit, zusammenzuarbeiten, um gemeinsame Ziele zu erreichen. Diese Kompetenz ist nicht nur im Sport, sondern auch im beruflichen und privaten Leben von unschätzbarem Wert.

Kommunikationsfähigkeit


Neben Teamarbeit spielt auch die Kommunikationsfähigkeit eine zentrale Rolle im Teamsport. Spieler müssen ständig miteinander kommunizieren, um Strategien zu besprechen, Anweisungen zu geben und auf Veränderungen im Spiel zu reagieren.

Problemlösungsfähigkeit


Ein weiterer Aspekt ist die schnelle Reaktionsfähigkeit und Problemlösungsfähigkeit. Teamsportarten stellen die Spieler oft vor unerwartete Herausforderungen, die schnelle und effektive Lösungen erfordern. Dies fördert kreatives Denken und die Fähigkeit, unter Druck kluge Entscheidungen zu treffen. Spieler lernen, flexibel zu sein und sich an veränderte Bedingungen anzupassen.

Disziplin und Durchhaltevermögen


Zusätzlich werden durch Teamsport Disziplin und Durchhaltevermögen gestärkt. Regelmäßiges Training, die Verpflichtung zu einem Team und das Streben nach Verbesserung erfordern eine Menge Hingabe und Ausdauer.

Schulsport


Physische Vorteile


Schulsport fördert die körperliche Gesundheit. Durch regelmäßige Bewegung im Sportunterricht wird die körperliche Fitness gesteigert, was das Risiko von Übergewicht und damit verbundenen Erkrankungen verringert. Zudem stärkt Sport das Immunsystem und verbessert die allgemeine Lebensqualität.

Soziale und emotionale Kompetenzen


Neben den physischen Vorteilen spielt Schulsport eine wichtige Rolle bei der sozialen Entwicklung. Schüler lernen, im Team zu arbeiten, Regeln zu respektieren und fair zu spielen. Diese Erfahrungen sind wesentlich für die Entwicklung von Sozialkompetenzen wie Teamarbeit, Disziplin und Verantwortungsbewusstsein. Außerdem bietet der Schulsport eine Plattform, auf der Schüler ihre individuellen Talente entdecken und entwickeln können, was das Selbstbewusstsein und die Motivation steigert.

Konzentrationsfähigkeit


Auch der mentale Aspekt ist nicht zu vernachlässigen. Körperliche Aktivität trägt zur Stressbewältigung bei und verbessert die Konzentrationsfähigkeit, was sich positiv auf die schulischen Leistungen auswirken kann. Der Schulsport schafft einen Ausgleich zum oft sitzenden Schulalltag und fördert eine gesunde Lebensweise, die häufig bis ins Erwachsenenalter fortgeführt wird.

Vereinssport


Vereinssport spielt eine entscheidende Rolle in der Förderung von Gemeinschaft und persönlicher Entwicklung. Er bietet eine strukturierte Umgebung, in der Menschen regelmäßig trainieren und an Wettkämpfen teilnehmen können. Durch die Mitgliedschaft in einem Sportverein lernen Kinder und Erwachsene Teamarbeit, Disziplin und Verantwortungsbewusstsein. Gleichzeitig fördert Vereinssport die physische Fitness und das Wohlbefinden. Die sozialen Kontakte, die im Vereinssport geknüpft werden, stärken das Gemeinschaftsgefühl und den Zusammenhalt. Darüber hinaus ermöglicht Vereinssport die Entwicklung sportlicher Talente.