Zurück zu Verlage & Marken

IQ Spiele

Thema:
Spiele, Puzzle & Spielzeug:
Klasse:
Alter:
Wahrnehmung & Konzentration:
Hersteller & Verlage:
Herstellungsland:
Artikel pro Seite:
40 80 200
1 bis 9 (von 9)
Produkte: 1 bis 9 (von 9)
Seiten:  1 

IQ-Spiele - Lernspiele mit Konzept


IQ-Spiele wurde gegründet von Susanne Galonska. Sie ist Logopädin, Lerntherapeutin und Fachtherapeutin für kognitives Training. Die Lernspiele von IQ-Spiele helfen Kindern und Erwachsenen, grundlegende Fähigkeiten zu trainieren und auszubauen, um ihre Chancen und ihren Erfolg in Bildung, Ausbildung, Beruf und Gesellschaft zu erhöhen. IQ-Spiele sind konzipiert nach neuesten Erkenntnissen aus der Hirnforschung. IQ-Spiele gibt es in den vier Leistungsbereichen des menschlichen Gehirns, die durch vier Grundfarben im Logo charakterisiert sind: Hören-Sprechen, Lesen- Rechnen-Schreiben, Planen-Handeln und Körperwahrnehmung. IQ-Spiele kommen als Lernspiel in Kindergarten, Schule, Therapie und Zuhause zum Einsatz. Sie eignen sich auch hervorragend als Mentaltraining für Erwachsene.

IQ-Spiele sind Lernspiele mit neurologischem Konzept. Sie wurden nach neuesten Erkenntnissen aus der Hirnforschung entwickelt und erfüllen die fünf notwendigen Bedingungen, unter denen das menschliche Gehirn optimal lernt:

- Hohe Bewusstheit
- Hohe Aufmerksamkeit
- Steigender Schwierigkeitsgrad
- Häufige Wiederholungen
- Lange Spieldauer möglich

Darüber hinaus stecken in IQ-Spielen das Wissen und die jahrelange Erfahrung im praktischen Umgang mit Kindern und Erwachsenen. Alle Lernspiele sind über längere Zeit in unseren Praxen erprobt und weiterentwickelt worden. Diese Kenntnisse machen sich in der Spielidee, dem Spielverlauf und der Materialauswahl bemerkbar.