Zurück zu Montessori Mathematik (MA)

(MA) Schlangenspiel

Hersteller & Verlage:
Herstellungsland:
Artikel pro Seite:
40 80 200
1 bis 6 (von 6)
Produkte: 1 bis 6 (von 6)
Seiten:  1 
Im Schlangenspiel zur Addition wird zuerst eine Additionsaufgabe mit farbigen Perlenstäbchen schlangenförmig ausgelegt und gezählt. Dabei wir jede entstandene Zehnermenge gekennzeichnet. Der verbleibende Überhang am Schluss wird mit einem schwarz-weißen Perlenstäbchen markiert. Das Material ist der ideale Einstieg in die Addition und das Dezimalsystem.

Im Schlangenspiel zur Subtraktion wird zuerst eine Subtraktionsaufgabe mit farbigen und grauen Perlenstäbchen schlangenförmig ausgelegt. Die farbigen Stäbchen werden addiert, die grauen subtrahiert. Dann wird jede entstandenen Zehnermenge mit einem goldenen Zehnerstab gekennzeichnet. Der verbleibende Überhang wird mit einem schwarz-weißen Perlenstäbchen markiert. Das Material ist der ideale Einstieg in die Subtraktion.

Auf vergleichbare Weise wird mit dem Schlangenspiel zur Multiplikation gearbeitet.

Die Selbstkontrolle erfolgt stets durch das Material.